In Memoriam: Jakob «Köbi» Bühler (1939 bis 2013)

Am 18. November 2013 ging unser Musikkamerad und Ehren-Fähnrich Jakob «Köbi» Bühler für immer von uns. Viel zu früh hat sein gutes Herz aufgehört zu schlagen.

Köbi war seit 1975 unser Fähnrich und stets zur Stelle, wenn man ihn brauchte. Er war Fähnrich mit Leib und Seele und beliebt bei Alt und Jung. Anlässlich unserer Quartierständchen hat er jeweils die Festwirtschaft organisiert. Bei den Proben sorgte er dafür, dass unsere Kehlen in der Pause nicht trocken blieben. Beim Maimarkt und diversen anderen Arbeitseinsätzen war er für den Grill zuständig. Und für die Tombola am Jahreskonzert hat er jeweils einen wunderschönen Holztrog geschnitzt.

Köbi, wir vermissen dich und werden dich stets in bester Erinnerung behalten.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.