Mit 9’818 Schritten durch Weesen marschiert

6 Kilometer, 3 Stunden, 17 Märsche oder 9’818 Schritte. Das sind die eindrücklichen Zahlen der traditionellen Marschmusikparade der MGH Weesen zum Muttertag 2017.

Die Route führte die Musikantinnen und Musikanten erst vom Speerplatz Richtung Biäsche und via Linthstrasse wieder zurück. Weiter ging’s durchs Städtli bis zum verdienten Kaffee-Halt in der Trattoria. Frisch gestärkt nahmen die Musikanten den Weg bis zur Wende beim Flyhof unter die Marschschuhe. Weiter ging’s zum Wohnheim St. Josef, wo zur grossen Freude der Bewohnerinnen ein Ständchen auf dem Programm stand. Die letzte Etappe führte die MGH schliesslich wieder zurück zum Speerplatz. 

Für die Sicherheit auf der Marschstrecke sorgten Daniel Eicher und Thomas Maurer. Ihnen und allen rücksichtsvollen Autofahrern gilt ein grosses Dankeschön!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.