Probeweekend & Jahreskonzert «Musig tuet guet!»

Wir sind guten Mutes, dass wir unser Jahreskonzert am 12. & 13. März 2022 durchführen können. Allerdings nicht ganz im gewohnten Rahmen. Das gleiche gilt auch für unser Probeweekend vom vergangenen Wochenende. Aber was ist schon «gewohnt» heutzutage…

Am letzten Samstag und Sonntag trafen wir uns zum traditionellen Probeweekend, welches jeweils rund sechs Wochen vor dem Jahreskonzert stattfindet. Zum ersten Mal seit bald 30 Jahren fuhren wir nicht nach Unteriberg ins «Höhentraining» sondern probten fleissig im Oberstufenschulhaus und in der Speerhalle Weesen. Der coronabedingte Ortswechsel wirkte sich aber nicht auf die Freude am gemeinsamen Musizieren und auf den musikalischen Fortschritt aus. Das gelungene Probeweekend und auch die restlichen bisherigen Proben unter erschwerten Bedingungen beweisen einmal mehr, dass Musik einfach guttut!

Und genau deshalb halten wir auch an unserem Jahreskonzert im März fest. Gerade in diesen speziellen Zeiten wollen wir Ihnen, liebe Musikfreunde und uns Musikanten die Möglichkeit geben, für ein paar Stunden den Alltag mit seinen Sorgen hinter sich zu lassen. Und was wäre dazu besser geeignet als ein schönes Blasmusik-Konzert. Denn wir alle wissen doch: «Musig tuet guet!».

Für einmal kommt unser Jahreskonzert ohne Spezial- und Lichteffekte oder grosses Rahmenprogramm aus. Wir machen aus der Not eine Tugend und legen den Fokus voll und ganz auf die Musik. Sie dürfen sich also auf wunderschöne Musik freuen, die einfach guttut.

Beim musikalischen Programm machen wir natürlich keine Abstriche. Wir präsentieren Ihnen die ganze Bandbreite bester Blasmusik-Unterhaltung. Neben eindrucksvollen Konzertwerken von Thiemo Kraas («Crossbreed») oder Otto M. Schwarz («Magic Mountain») dürfen für den typischen MGH-Sound auch Melodien von Stars aus Pop und Rock nicht fehlen. Robbie Williams («Let me entertain you»), Queen («Queen will rock you»), Patent Ochsner («Für immer uf di») und Andrea Bocelli («Time to say Goodbye») geben sich dabei musikalisch «die Klinke in die Hand». Abgerundet wird das Programm durch wunderbare Stücke aus den traditionelleren Blasmusik-Genres Marsch und Polka. Hier sorgen die beiden Star-Komponisten Kurt Gäble («Allgäuland») und Martin Scharnagl («Ehrenwert») einmal mehr für musikalische Highlights.

Unser Jahreskonzert «Musig tuet guet!» findet am 12. & 13. März 2022 statt. Reservieren Sie sich heute schon die Termine in Ihrer Agenda. Es lohnt sich bestimmt!

Kommentare

  • Lieber Reto und Ivo Hahn
    Wir freuen uns jetzt auf ein Wiedersehen mit dem MVW. Wir hoffen das es klappt und werden sobald möglich unsere Plätze reservieren.
    Liebe Grüsse Kurt mit Violaine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.