Begeisterndes Jahreskonzert

Die MGH Weesen darf auf ein in jeder Hinsicht “legendäres” Konzert-wochenende zurück blicken. Rund 500 Besucher fanden am Samstag und Sonntag den Weg in die Speerhalle und liessen sich von den musikalischen und schauspielerischen Darbietungen begeistern.

Ein würdiger Abschluss für Präsidentin Edith Bisig und Musikkommissions-präsidentin Simone Oswald, die beide ihr Amt an der HV vom 20. März 2010 abgeben werden. Letztere wurde gemeinsam mit Ivo Hahn auch noch für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt. Diese Marke übertroffen haben zwei weitere stolze Veteranen: Marcel Gmür und Jakob Bühler durften die Ehrung für 35 Jahre Mitgliedschaft entgegennehmen. Unsere vier Geehrten werden im Laufe des Jahres zu kantonalen (25 Jahre) bzw. eidgenössischen (35 Jahre) Veteranen ernannt.

Ein riesiges Dankeschön gilt unserem Dirigenten Martin Bodenmann und seinem Ehren-Vizedirigenten Rolf Gmür, die uns optimal auf das Jahreskonzert vorbereitet haben. Die MGH Weesen bedankt sich ausserdem herzlich bei allen Helfern und Gönnern, ohne die ein solcher Grossanlass nicht durchzuführen wäre und natürlich auch beim zahlreich erschienen Publikum für die entgegen-gebrachte Treue!

Die Presseberichte, Fotos und Videos zum “legendären” Jahreskonzert & Theater 2010 finden Sie in den entsprechenden Rubriken.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.